Motorlose Geräte Verfolgungssystem

Wipelot Non-Motorized Equipment Tracking System

Motorlose Geräte Verfolgungssystem ist ein Überwachungs-, Analyse- und Bewertungssystem, das den Standort von Geräten wie sich ständig bewegenden Transportfahrzeugen auf Rädern in allgemein genutzten Großflächen wie Baustellen, Bergwerken, Flughäfen, Lagern sowie in anderen Sonderbereichen.

Wie funktioniert es?

Das System besteht aus batteriebetriebene mobile Tags, die einfach an Geräten angebracht werden können, Erkennungsgeräten mit UWB-Technologie (Ultra-Wideband) und einer zentralen Ortungssoftware. Die von den Geräten gesammelten Daten werden über die kabelfreien Kommunikationsnetze von Wipelot an zentrale oder Cloud-basierte Server übertragen, was eine Standortbestimmung in Echtzeit mit der von Wipelot entwickelten Software ermöglicht.

Motorlose Geräte Verfolgungssystem:

  • Es überwacht die Bewegungs-, Warte- und Nutzungszeiten der Geräte und bietet auf Anfrage einen schnellen Zugriff mit sofortigen Standortinformationen.
  • Verhindert unerwünschte Ereignisse wie Verlust, Diebstahl usw
  • Den Geräten können zonenbezogene Warnszenarien zugeordnet werden
  • Bietet eine effektive Überwachung der Bestandszählung, Ein- und Ausgangsbewegungen, Kalibrierungs- und Wartungsperioden
  • Kann die Geräte nach Kundenwunsch zentral unter Umgebung, Standort, Nutzungszeit gruppieren
  • Spart Zeit durch weniger Formalitäten und manuelle Vorgänge

Wipelot bietet weltweit passende Lösungen für Ihre Bedürfnisse.

300.000+ UWB-Geräte         1.000 km² Feldabdeckung         100 Millionen+ Meter Standortverfolgung